Fassadenbau

Die Fassade wird als Bauteil eines Gebäudes vermutlich wie kein anderes belastet. Feuchtigkeit, Wärme, Abgase und Temperaturschwankungen setzen der Fassade über Jahre zu. Durch diese Einflüsse kann die Funktion der Aussenhaut eines Hauses leiden.

Der Erhalt der Bausubstanz kann durch eine Sanierung der Fassade sichergestellt werden. Dabei wird heute oft im gleichen Arbeitsgang die Wärmedämmeigenschaft der Fassade optimiert. Verschiedenste moderne Materialien stehen heute zur Verfügung, die bedeutende Einsparungen bei der Heizenergie ermöglichen. Gleichzeitig können schadhafte Stellen am Fassadenputz erneuert werden und so der Schutz vor eindringender Feuchtigkeit neu aufgebaut werden. Mit einer Fassadensanierung wird die Immobilie optisch aufgewertet und auch der Werterhalt der Liegenschaft wird ermöglicht.

Eine Fassadensanierung muss gut geplant und mit den anderen Arbeiten am Gebäude koordiniert werden. Wir sind in diesem Bereich sehr erfahren, fragen Sie uns nach dem besten Vorgehen und verlangen Sie eine Offerte.

Fassadensanierung in Basel

Fassadensanierung durch Recchiuto Gipser